Ostseebad Ahrenshoop – Ausflüge in die Natur

Die Besonderheiten vom Ostseebad Ahrenshoop

Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, unmittelbar an der Mecklenburger Bucht, findet man das idyllische Ostseebad Ahrenshoop, welches seit dem 19. Jahrhundert von einem ganz besonderen Charme umgeben ist.

Die Ufer der Ostsee, sowohl an der Steilküste, als auch an den flachen Badestränden, die Boddengewässer mit ihren dichten Schilfflächen, sowie das Ahrenshooper Holz (ein Waldgebiet im Nordosten des Ostseebads), haben von dieser Zeit bis heute zahlreiche Künstler in das Seeheilbad Ahrenshoop und an die Ostsee verschlagen.

Insgesamt sind es heutzutage acht verschiedene Ausstellungen und Ateliers, welche die zahlreichen Impressionen der Natur in Öl, Acryl und anderen Farben widerspiegeln.

Rad- und Wanderwege in Ahrenshoop

Während die Einen sich für handgemalte Bilder und verschiedene Werke des Kunsthandwerks in Ahrenshoop interessieren, verbringen die Anderen ihren Tag auf den stilvoll angelegten Rad- und Wanderwegen. Direkt auf dem Hochwasserschutzdeich entlang der Ostsee, oder aber durch die Wälder entlang der Küste, vom Ostseebad Ahrenshoop kann man Radtouren und Wanderungen in alle Richtungen genießen.

Bei einer Rad- oder Wandertour in Ahrenshoop wird man ständig von der einzigartigen Natur und der frischen Küstenluft begleitet. Die benachbarten Orte wie beispielsweise Born, Prerow, oder Wustrow sind ebenfalls willkommene Ausflugsziele, welche direkt über die Wanderwege auf den Hochwasserschutzdeichen entlang der Ostsee erreichbar sind.

Das zwischen der Ostsee und dem Bodden gelegene Ahrenshoop ist demzufolge der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren auf dem Darß. Besonders beliebt ist der Boddenwanderweg, welcher direkt zum Hafen im Ortsteil Althagen führt. Von hier aus kann man sich beispielsweise auf eine Boddenrundfahrt begeben, oder aber die Landschaft mit einem geliehenen Segel- oder Zeesboot erkunden.

Neben den sportlichen Aktivitäten wie Radfahren oder Wandern stehen selbstverständlich auch andere Möglichkeiten der Fortbewegung zur Verfügung. Ob mit der Kutsche vom Reiterhof in Althagen, oder in einem der leihbaren Ruderboote am Saaler Bodden, die Auswahl im Ostseebad Ahrenshoop lässt keine Wünsche offen.